JSG Hügelland
- Datenschutz -

Die für eine Mitgliedsverwaltung notwendigen personenbezogenen Daten der Spieler und Spielerinnen der JSG Hügelland werden von dem jeweiligen Stammverein (siehe Impressum) geführt. Die JSG Hügelland speichert ausschließlich Daten für Zwecke des Spielbetriebs und der Organisation von Trainings und sonstigen Veranstaltungen und Aktionen.

Im Rahmen der regelmäßig stattfindenen JSG-Sitzungen, an denen die Fußballjugendobleute der Vereine sowie die Trainer und Betreuer der JSG teilnehmen, werden datenschutzrechtliche Aspekte thematisiert. Die für die JSG handelnden Personen werden sensibilisiert, vertraulich mit personenbezogenen Daten der Kinder und Jugendlichen umzugehen und dem Grundsatz der Datensparsamkeit nachzukommen.

Vertrauliche Dokumente (z.B. Sitzungsprotokolle, Kaderlisten) werden mit Passwörtern geschützt und verschlüsselt übertragen.

Die Trainer und Betreuer haben der Veröffentlichung ihrer Kontaktdaten (Name, Telefonnummer, eMail-Adresse) zugestimmt.

Die Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der Information. Personenbezogen Daten der Nutzer (Aufrufer) dieser Website werden von der JSG Hügelland nicht erhoben. Wir weisen aber daraufhin, dass die für die Bereitstellung dieser Website genutzten Technologien teilweise eine Datenerhebung  und -verarbeitung vornehmen (z.B. Setzung von Cookies, Nutzung von Web-Analyse-Tools, Nutzung von Social-Plug-Ins, Erfassung von Informationen zum Gerät oder zur SIM-Karte, Erstellung von Logfiles).

Der Facebook-Auftritt der JSG Hügelland, zu der diese Website verlinkt, dient der Pressearbeit. Wir berichten von aktuellen Spielen und anderen Events. Die Veröffentlichungen erfolgen im Einvernehmen mit den Kindern, Jugendlichen und Eltern.

Hinweis: Ein Link an dieser Stelle zu noch detailierteren Ausführungen zum Datenschutz ist in Vorbereitung.